#1

Rado D-Star

in RADOs von heute 18.03.2018 07:39
von Leotar1976 | 1 Beitrag

[img][/img]Hallo,
Ich bin hier neu und ich habe und ich habe mir einen neuen Rado gegönnt.
Wollte mal fragen interesse halber was Armband Austausch kosten würde, und ist es normal das sich der Anker bewegt

.https://www.ashford.com/us/watches/rado/R15959159.pid

Vielen Dank im voraus

zuletzt bearbeitet 18.03.2018 07:49 | nach oben springen

#2

RE: Rado D-Star

in RADOs von heute 20.03.2018 05:25
von mike184 | 149 Beiträge

Hi Leotar1976!


Herzlich Wilkommen und herzlichen Glückwunsch zum sehr schönen neuen DStar 200 Diver!



Ein Austauscharmband gibt es aufgrund der speziellen runden Form am Anstoss nur bei Rado,
und die sind sehr teuer. Da kannst du nur beim Rado-Kundendienst anfragen.

Dass der kleine Anker beweglich ist, ist normal. Schön, dass Rado das bewegliche Anker-Logo
nach Jahren der Abstinenz wieder in Automatik-Uhren einbaut.
Mehr Informationen dazu findest du auf meiner HP.


Mit freundlichem Gruß/With best regards
Mike
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Scott Topliss
Forum Statistiken
Das Forum hat 87 Themen und 360 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: