#1

Brauche Bestimmungshilfe "Gazelle"

in Alles zu Vintage Rados 15.01.2014 14:39
von didiii | 1 Beitrag

Hallo!

Ich habe von meiner Grossmutter eine alte Rado geschenkt bekommen. Ich habe leider keine Ahnung von Uhren (ausser dass sie mir sehr gut gefällt) - kann mir ev. jemand weiterhelfen? Sie meint, die Uhr um ca. 1965 gekauft zu haben...
Und: sie müsste wohl gerichtet werden, läuft etwas langsam. "Lohnt" sich das? Entschuldigt bitte die Unwissenheit!




Liebe Grüsse und vielen Dank, Christina

zuletzt bearbeitet 15.01.2014 14:39 | nach oben springen

#2

RE: Brauche Bestimmungshilfe "Gazelle"

in Alles zu Vintage Rados 16.01.2014 22:19
von mike184 | 148 Beiträge

Hi Christina!


Eine sehr schöne Gazelle hast du da!

Wenn du sie regelmäßig tragen willst, solltest du sie zum Service schicken. Dabei wird das Uhrwerk gereinigt, geölt und justiert,, dann hast du wieder ein paar Jahre Ruhe. Beim Rado-Kundendienst ist das extrem teuer aber das kann auch jeder gute Uhrmacher günstiger. Wenn du keinen kennst, kannst du mit Hemmerling in Calau Kontakt aufnehmen, mit dem habe ich gute Erfahrungen gemacht. Ein neues Plexiglas kostet auch nur ein paar €, das würde ich bei der Gelegenheit mitmachen lassen. Das Gehäuse läßt sich vorsichtig mit einer milden, handelsüblichen Silberpolitur sehr schön aufpolieren, die Goldauflage war damals recht hoch.

Wirtschaftlich gesehen dürfte das den Wert der Uhr vermutlich übersteigen, da Damenuhren kaum gesammelt werden und daher auch schwer zu verkaufen sind. Andereseits gefällt sie dir, ist ein Erinnerungsstück an deine Oma und eine wirklich gute neue mechanische schweizer Uhr bekommst du für den Gegenwert eines Service nicht.

Ca. 1965 könnte grob hinkommen, eher zwei, drei Jahre älter.. 817 ist die Referenznummer und sie ist in einem deutschen Katalog von 1962 gelistet, den ich besitze. 162.- DM sollte sie damals kosten und das war eine Menge Geld in einem Jahr, in dem das Durchschnittseinkommen bei 7.328.- DM im Jahr lag.


Ich wünsche dir mit der Uhr jedenfalls noch viel Freude!

Volle Bildgröße: http://i603.photobucket.com/albums/tt114...atalog14-15.jpg


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
1962 Katalog 14-15


Mit freundlichem Gruß/With best regards
Mike
zuletzt bearbeitet 17.01.2014 16:02 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Daphoenix
Forum Statistiken
Das Forum hat 85 Themen und 487 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: